Die Gartenpflege beginnt im Fr√ľhjahr mit der vorbereitenden Bodenpflege.

Auch die D√ľngung zieht sich hin bis in den sp√§ten Herbst, wenn die letzten Pflanzenschutzma√ünahmen getroffen werden.¬†In der Wohnung verh√§lt es sich so √§hnlich wie im Garten, wobei die saisonale Ber√ľcksichtigung oft noch wichtiger als im Garten ist, da dort die Natur das Klima regelt.

Unkrautj√§ten geh√∂rt genauso zur Gartenpflege, wie das Absammeln von welken Bl√ľten oder das Auflesen der Schnecken. Manche Pflanzen sind weniger pflegebed√ľrftig, andere dagegen mehr. Einige kleine Tipps k√∂nnen helfen, die Pflegeintensit√§t eines Gartens auf ein gesundes Ma√ü zu reduzieren. Lassen Sie sich beraten¬†und erfahren Sie, wo es sich lohnt, eine dicke Schicht Rindenmulch auszubringen oder doch lieber Bodendecker zu pflanzen.

Wir beraten Sie gerne √ľber die M√∂glichkeit oder Notwendigkeit einer Bew√§sserungsanlage. Das geht viel einfacher, als Sie vermuten.

F√ľr sch√∂ne Pflanzen ist eine gute Grundversorgung mit N√§hrstoffen wichtig. Wir bieten organischen und mineralischen D√ľnger der Firmen Compo, Substral, Wolf u.a. an.¬†Selbstverst√§ndlich finden Sie bei uns auch beste Pflanzerden f√ľr alle Zwecke.¬†Gerade in der Sch√§dlingsbek√§mpfung ist es wichtig, die richtigen Produkte einzusetzen.

Fragen Sie uns!

√Ėffnungszeiten

Geöffnet

Heute
09:00 - 19:00

Mo-Fr
Sa
So
9-19 Uhr
9-18 Uhr
10-15 Uhr

Beachten Sie unsere Sonderöffnungszeiten!

√Ėffnungszeiten

Geöffnet

Heute
09:00 - 19:00

Mo-Fr
Sa
So
9-19 Uhr
9-18 Uhr
10-15 Uhr

Beachten Sie unsere Sonderöffnungszeiten!

√Ėffnungszeiten

Geöffnet

Heute
09:00 - 19:00

Mo-Fr
Sa
So
9-19 Uhr
9-18 Uhr
10-15 Uhr

Beachten Sie unsere Sonderöffnungszeiten!